Über mich 


Unterwegs mit Rita Mauracher ...  seit 15 Jahren als selbständige Fremdenführerin, Reiseleiterin, Radreiseleiterin und nunmehr auch als Tiroler Bergwanderführerin. 

Wie wird man eigentlich Reiseleiter oder was ist ein Fremdenführer?

Ein Zeitungsartikel brachte mich zur Ausbildung zum staatlich geprüften Fremdenführer. Diesen mehrsemestrigen Lehrgang mit abschließender Befähigungsprüfung benötigt man, um in Österreich die Berechtigung für Stadt- und Ortsführungen zu erhalten. Zudem nutzte ich die Chance, als Radreiseleiterin tätig zu sein und lernte dadurch viele angrenzende Länder kennen. Seit über 10 Jahren bin ich  noch immer begeistert mit Gästen unterwegs und sehr stolz, als Bergwanderführerin auch in die Fußstapfen meiner Mutter treten zu dürfen. 



... und zu guter letzt noch eine Empfehlung von Wilhelm Busch (1832 - 1908): 

Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Kultur und Reisen.
Darum, Mensch, sei zeitig weise!
Höchste Zeit ist's! Reise, reise!

 

 

 …

 

 

 

 

 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos